Umfrage über E-Voting

Es sollen hier im Sinne einer Umfrage die Einstellung der Bevölkerung und damit politische Mehrheitsfähigkeiten abgeschätzt werden können.
Für die Einreichung einer Volksinitiative muss ein Originalausdruck vorgelegt und unterschrieben werden. Wenn Sie an einer Mitunterzeichnung interessiert sind und entweder Adresse oder E-Mail hinterlassen haben, werden sie dann gegebenenfalls aufgefordert, ein Formular herunterzuladen, auszufüllen und zu unterschreiben.


*Markierte Felder müssen ausgefüllt sein.


Erläuterungen zu Ihrer Eingabe

Ihre Adress- und Zusatzangaben werden vertraulich behandelt und sind nicht für die Öffentlichkeit gedacht. Cyberrisiken bestehen aber natürlich auch auf diesem System. Sie müssen daher nicht zwingend persönliche Angaben beifügen, diese wären aber hilfreich in der politischen Einschätzung der Lage. Sie verpflichten sich zu nichts, selbst wenn Sie eine Unterstützung signalisieren und eines Tages eine Aufforderung zur Unterschrift unter ein offizielles Formular erhalten. Ich bin auch dankbar, wenn Sie angeben, falls Sie nicht mit dem beschriebenen Anliegen einverstanden sind. In diesem Fall drücken Sie auf alle 7 Nein. Emailadresse dient zur elo Anschrift für die Volksabstimmung, mit dem Publikationscode, den Sie evtl. bekommen haben, helfen Sie, die Auswertungen besser zu strukturieren. Die Kantonsangabe hilft bei kantonsweisem Vorgehen. Sie können mehrmals abstimmen. Die letzte Meinung des durch Name und Adresse identifizierten Teilnehmers bleibt bestehen.