Was hat die E-ID mit E-Voting zu tun ?

 

 
Einige Befürworter der E-ID spekulieren aus kommerziellen Gründen auf breitflächige Anwendungen. Die beste davon wäre natürlich E-Voting. Da ist jeder betroffen. 

 

      Die E-ID würde auch da ein paar Probleme lösen: Druckereien (die kaum zu sichern sind) wären überflüssig. Der Postweg fiele weg. Die komplizierten Überprüfmethoden könnten vereinfacht werden.

 

ABER:

      Die letzte Sicherheits-Bastion (die zwar völlig ungenügend ist) ist damit auch erledigt:

      Die (Teil-)Kontrolle des Computers durch den Menschen  ist nicht mehr möglich! Nur noch der Bildschirm zeigt, was der Mensch zu tun hat, und der ist gesteuert vom Betriebssystem. Und sichere Betriebssysteme gibt es keine (heute und wohl auch morgen)!

      Die Sicherheit Authentifikation und korrekter Ablauf des demokratischen Prozesses bleibt in der Sphäre des Cyberwars. Der Anreiz für fremde Mächte, so Einfluss zu nehmen, ist besonders gross und wird damit nochmals eine Stufe erleichtert.